Wirtschaftsstandort Vietnam Mit "Doi-Moi" zum Investorenliebling

/
Die EU hat mit Vietnam vor wenigen Tagen ein Freihandelsabkommen geschlossen. Beide Seiten versprechen sich viel davon. Der anhaltende Aufschwung macht Vietnam attraktiv für Investoren. Doch der Erfolg hat viele Schattenseiten. Von Nicola Glass, ARD-Hörfunkstudio Südasien, zzt. Bangkok In Vietnam mit seinen mehr als 90 Millionen Einwohnern gebe es beachtliche neue Möglichkeiten für europäische Unternehmen, so die EU. Nach China ist die Europäische…